Jahresprogramm

Internationaler Orgelsommer | Jacob Lekkerkerker

Uhr     Ort: St. Wenzel Naumburg

Jacob Lekkerkerker (Amsterdam)

Jacob Lekkerkerker

Jacob Lekkerkerker (Amsterdam) – Orgel

Programm

Canzona in d, BWV 588
Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Improvisation
Jacob Lekkerkerker (1975)

Adagio for Strings
Samuel Barber (1910-1981)

Improvisation
Jacob Lekkerkerker

Präludium, Fuge und Ciacona
Dietrich Buxtehude (1637-1707)

 

Eintritt 12,00 € / erm. 9,00 €, Karten im Vorverkauf bei der Touristinformation Naumburg, Markt 6, Tel. 03445 273 125 oder an der Abendkasse

Konzerteinführung um 19 Uhr

 

Der Komponist, Improvisator und Organist Jacob Lekkerkerker ist ein renommierter Pionier, der neue musikalische Erfahrungen mit Orgel, Live-Elektronik und in Zusammenarbeit mit Musikern und Künstlern macht.

Jacob hat für seine Arbeit zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Sweelinck-Müller-Preis, den Jur Naessens Music Award für Musikabenteurer und den Prix-Special Englert-Marchal. Er studierte am Royal Conservatory of Den Haag und an der Goldschmiedekunst der University of London. Weitere Orgelimprovisationsstudien bei Loïc Mallié, Honorarprofessor am CNSMD (Paris/Lyon). Jacob hat sein Studium als Kunsthistoriker und Philosoph an der Universität Amsterdam abgeschlossen. Seit 2013 hat Jacob die renommierte Position des Titularorganisten der Oude Kerk Amsterdam inne.

 

Zurück

< Juli 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31