Orgel punkt Zwölf und Junge Talente

Mittagskonzerte "Orgel punkt Zwölf"

 

 

Mittagskonzerte „Orgel punkt Zwölf“
Vom 1. Mai bis zum 30. Oktober
mittwochs, samstags, sonntags und an Feiertagen jeweils um 12 Uhr
ca. 30 Minuten Orgelmusik an der Hildebrandt-Orgel von 1746

 

Wenzelsorganist Nicolas Berndt und Assistenzorganist Karl Joseph Eckel sowie Gäste spielen und erklären Orgelmusik von Johann Sebastian Bach und anderen Komponisten.

 

Eintritt: 4 € I Karten an der Tageskasse

Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt

6 € mit anschließender Besichtigung des berühmten historischen Spieltisches,
an dem Johann Sebastian Bach die Orgelabnahme vollzogen hat, und der imposanten Balganlage.

Reservierungen für Gruppen erwünscht unter:
buero.hildebrandtorgel.nmb@googlemail.com

Für unsere Konzerte gelten die jeweils aktuellen Bestimmungen des Landes Sachsen-Anhalts sowie des Burgenlandkreises, über die wir Sie an dieser Stelle informieren werden. Unser Konzertbetrieb erfolgt zudem auf der Grundlage eines Hygienekonzeptes, das in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Burgenlandkreises erarbeitet wurde.


+++ Wenn Sie über Neuigkeiten unseres Konzertbetriebes informiert bleiben wollen, melden Sie sich hier bei unserem Newsletter an. +++

 

Pandemie-bedingt ist der Mehraufwand bei der Organisation der Mittagskonzerte zum Einlass und Konzert deutlich zu spüren. Wir freuen uns sehr, wenn Sie sich ehrenamtlich im Helferteam engagieren möchten. Dazu melden Sie sich bitte unter der oben stehenden Mailadresse.

Logo

Konzertreihe „Junge Talente“

Unter der Schirmherrschaft des Staats- und Kulturministers des Landes Sachsen-Anhalt, Herrn Rainer Robra, findet innerhalb der Mittagskonzerte die Konzertreihe „Junge Talente“ statt. In loser Folge stellen sich vielversprechende junge Organistinnen und Organisten aus dem In- und Ausland an der Hildebrandt-Orgel vor.

Die Wenzelsmusik hat über die Musikhochschulen junge Nachwuchstalente aufgefordert, sich mit einem spannenden Programm zu bewerben. Die jungen Künstlerinnen und Künstler, vielfach Preisträger großer internationaler Wettbewerbe, erhalten so die Chance, sich mit einer der bedeutendsten Orgel der Welt auseinanderzusetzen und das Ergebnis dem Publikum der Mittagskonzerte zu präsentieren.

Die Termine der Konzertreihe finden Sie unten auf dieser Seite.

Eintritt: wie bei den üblichen Mittagskonzerten 4 € bzw. 6 € (s.o.)

 

Besondere Mittagskonzerte

Samstag, 14.05.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert "Junge Talente" | Iddo van der Giessen (Utrecht & Rotterdam/Niederlande)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Samstag, 28.05.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert "Junge Talente" | Victor Baena de la Torre (Hamburg)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Samstag, 04.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert in Kooperation mit dem Internationalen Orgelsommer | Anna-Victoria Baltrusch (Halle/Saale)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Sonntag, 05.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert PLUS zum Pfingstsonntag

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Montag, 06.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert | Assistenzorganist Karl Joseph Eckel

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Samstag, 11.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert "Junge Talente" | Celina Kobetitsch (Leipzig/USA)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Samstag, 18.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert | Christian Skobowsky (Ratzeburg)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Sonntag, 19.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert | Christian Skobowsky (Ratzeburg)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Samstag, 25.06.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert zum Kirschfest "Junge Talente" | Marcel Eliasch (Detmold)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg
Samstag, 23.07.2022 , 12:00 Uhr

Mittagskonzert | Christopher Holman (Oxford/Vereinigtes Königreich)

Ort: Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg